BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Iserlohn

Projekte und Ideen, die den Schulweg sicherer machen können

23.08.2019 · Ratsfraktion, Schule, Verkehr

Wir kennen alle die Bilder vor den Schulen, wenn kurz vor acht Uhr chaotische Zustände herrschen.

Elterntaxis kommen angefahren, oft mit überhöhter Geschwindigkeit und parken vor dem Schulhof kreuz und quer. Schnell werden die Kinder aus dem Auto gelassen und wenn es eben geht bis vor die Klassentür gebracht. Dies stellt inzwischen ein erhebliches Sicherheitsrisiko für alle Kinder dar.

Weitere Meldungen zu dem Thema

Das schlechte Abschneiden beim Fahrradklimatest ist das Ergebnis einer rückwärtgeandten und ängstlichen Iserlohner Politik

14.04.2019 · Ortsverband, Verkehr

Für die Grünen Iserlohn ist das Abschneiden Iserlohns beim Fahrradklimatest des ADFC nicht überraschend, weil es keine neuen Erkenntnisse bringt. Dass das Stadtzentrum per Rad schlecht zu erreichen ist, dass zu viele Umwege gefahren werden müssen, um verhältnismäßig sicher ans Ziel zu kommen und dass zu wenig für den Radverkehr in Iserlohn getan wird, ist allen Verantwortlichen in der Iserlohner Politik und der Verwaltung schon seit mindestens fünfzehn Jahren bekannt.

Stellungnahme zum Verkehrskonzept der Gesamtschule Seilersee

18.05.2018 · Ratsfraktion, Verkehr

Die Fraktion der Grünen hat sich ausführlich mit der „Alternativprüfung“ zur Verkehrsplanung Seilersee Gesamtschule auseinandergesetzt. Mit der vorgeschlagenen Alternative sollte nach den Vorstellungen der CDU Fraktion der Bau des Parkhauses vor der Eissporthalle obsolet sein, sowie eine millionenschwere Einsparung möglich sein.

Rückschau Kilianskirmes Letmathe

24.07.2017 · Ratsfraktion, Verkehr, Planung

Mitglieder der grünen Fraktion trafen sich am Mittwoch nach der Kilianskirmes im Bahnhofscafe mit VertreterInnen des Ordnungsamtes und der Werbegemeinschaft. Erörtert wurden wie auch in den beiden Jahren vorher die Abläufe rund um die Kirmes.

Haushalt 2017: Geld fürs Radverkehrskonzept

01.02.2017 · Ratsfraktion, Haushalt, Finanzen, Verkehr, Sport

Für die Ratsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN steht nach ihrer Haushaltsklausur am vergangenen Wochenende eines fest: Bei den anstehenden Investitionen muss sich die Stadt auf die drängenden Projekte oder Vorhaben konzentrieren. Zusätzliche Investitionen und daraus resultierende laufende Kosten sind nicht tragbar ohne tiefe Einschnitte an anderer Stelle.

Grüne bewerten den Bahnhof Letmathe und machen auf Missstände aufmerksam

07.07.2014 · Verkehr, Ortsverband

Die Iserlohner Grünen haben sich jüngst einer Initiative der grünen Landtagsfraktion angeschlossen, mit der gegenüber der Deutschen Bahn verdeutlicht werden soll, welcher Sanierungs- und Verbesserungsbedarf auf Bahnhöfen in Nordrhein-Westfalen besteht. Ein Grund ist die ungerechte Mittelverteilung und vorherrschende Unterfinanzierung durch die Bundesregierung für die Fahrgäste.

Wahlprüfsteine des ADFC Märkischer Kreis zu den Kommunalwahlen

23.04.2014 · Verkehr, Ortsverband, Kommunalwahlen

Am 10. Mai findet der diesjährige Fahrradaktionstag des ADFC Märkischer Kreis auf dem Vorplatz des Stadtbahnhofes in Iserlohn statt. Im Vorfeld der Veranstaltung wurden die politischen Parteien in Iserlohn gebeten, Fragen zum Radverkehr in Iserlohn zu beantworten. Der Stadtverband Iserlohn-Hemer von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat auf die Fragen wie folgt geantwortet.

Grüne erkundeten Iserlohn mit E-Bikes

10.06.2013 · Verkehr, Ortsverband

Rund 30 Teilnehmer konnte Denis Potschien, Sprecher des Stadtverbandes Iserlohn-Hemer von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN am vergangenen Sonntag zur grünen E-Bike-Tour begrüßen. Darunter waren ebenso viele Grüne wie interessierte Bürgerinnen und Bürger, die das Fahren mit einem E-Bike einmal ausprobieren wollten.

Fahrradklima in Iserlohn: Da ist doch noch mehr drin!

05.02.2013 · Verkehr, Ortsverband

Das schlechte Abschneiden Iserlohns beim Fahrradklima-Test des ADFC ist für die Iserlohner Grünen keine große Überraschung. Zu oft hat man den Radverkehr in Iserlohn vernachlässigt und ihn nur als reine Freizeitaktivität betrachtet.

Sozialticket statt ÖPNV zum Nulltarif

14.10.2011 · Soziales, Verkehr, Ortsverband, Mitgliederversammlung

Auf ihrer Mitgliederversammlung diskutierten die Iserlohner Grünen über den Antrag der märkischen SPD, der die kostenlose Nutzung des öffentlichen Personennahverkehr vorsieht und über eine kommunale Nahverkehrsabgabe finanziert werden soll.