BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Iserlohn

Zum dritten Mal in Folge bei der Rheinener Bauernolympiade

23.06.2013 · Sport, Ortsverband

Der Stadtverband Iserlohn-Hemer von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN nahm auch in diesem Jahr wieder an der Rheinener Bauernolympmiade auf Hof Mikus teil. Das grüne Team bestand aus Mitgliedern der Ratsfraktion und des Stadtverbandsvorstandes.

Neben bekannten Disziplinen warteten auch einige neue olympische Herausforderungen wie Kartoffel-Tennis und ein ganz besonderer Triathlon auf die Teilnehmer der Bauernolympiade. Nachdem das Team der Grünen vor zwei Jahren einen guten siebten Platz belegt hatten, hat es in diesem Jahr leider nur für einen der letzten Plätze gereicht.

Angefeuert wurde das Team der Iserlohner Grünen unter anderem von Elke Olbrich-Tripp, der Bundestagsdirektkandidatin für den Wahlkreis 150 (Märkischer Kreis II).

Neben der Teilnahme an der Bauernolympiade konnten sich die Besucher am Infostand über grüne Politik und insbesondere über das Programm von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zur anstehenden Bundestagswahl informieren.

Weitere Meldungen zu dem Thema