BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Iserlohn

Traditionelle Osteraktion „Kein Ei mit der Drei“

26.04.2017 · Ortsverband, Landwirtschaft

Auch dieses Jahr haben – trotz schlechten Wetters – grüne Mitglieder in Letmathe Bio-Ostereier mit viel Spaß und bei guten Gesprächen verteilt. Durch ihre Aktion wollten BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Iserlohn auf „Kein Ei mit der Drei“ hinweisen.

„Wir müssen weg von Tierfabriken für Legehennen und andere Nutztiere“, so Sylvia Olbrich, welche die Aktion in Letmathe organisierte. „Zwar hat das Bundesverfassungsgericht die Regelungen zur Kleingruppenhaltung von Legehennen gekippt und damit 2010 die Käfighaltung zum zweiten Mal verboten. Aber Hühnerbarone und die Bundesregierung klammern sich weiter an diese tierquälerische Haltungsform. Dabei ist Tierschutz die Zukunft.“