BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Iserlohn

Grüne halten am Standort Seilersee für 2. Gesamtschule fest

25.02.2016 · Schule, Ratsfraktion

Für die Fraktion der Grünen war schon nach kurzer Diskussion am vergangenen Montag in der Fraktionssitzung klar: Der Antrag der CDU eine neue Standortdiskussion zuzulassen wird abgelehnt. „Schon bei den ersten Überlegungen zur Standortfrage um eine 2. Gesamtschule für Iserlohn haben wir uns mit dem Standort am Bahnhof auseinandergesetzt und diesen verworfen. Zu viele Fragen sind auch jetzt noch ungeklärt.

„Da auch hier noch keine Bürgeranhörung stattgefunden hat, bezweifeln wir auch die von der CDU behauptete Akzeptanz dieses Standortes in der Bürgerschaft,“ resümiert die Fraktionsvorsitzende Elke Olbrich-Tripp. „Für die SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern müsse es jetzt verlässlich weiter gehen und Taschenspielertricks sollten jetzt vom Tisch sein, verdeutlicht Olbrich-Tripp abschließend.