BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Iserlohn

Austausch mit Iserlohner Landwirten

06.10.2019 · Ortsverband, Landwirtschaft

Der grüne Vorstand trifft sich zu einem interessanten Austausch mit Landwirten aus dem Iserlohner Norden über die zukünftigen Herausforderungen der Landwirtschaft.

Besuch der Gesamtschule Seilersee

16.09.2019 · Ratsfraktion, Schule

Mit einem Termin möglichst nah zum Schuljahrbeginn hatte sich die Ratsfraktion von Bündnis 90/Die auf den Weg zum Seilersee gemacht, um der neuen Gesamtschule einen ersten Besuch abzustatten und die im Entstehen begriffenen Einrichtungen in Augenschein zu nehmen. Schulleiter Daniel Asmuth begrüßte die Politiker eingangs im Außenbereich, wo derzeit allerdings noch mehr die Bauzäune und Absperrungen das Bild prägen.

Projekte und Ideen, die den Schulweg sicherer machen können

23.08.2019 · Ratsfraktion, Schule, Verkehr

Wir kennen alle die Bilder vor den Schulen, wenn kurz vor acht Uhr chaotische Zustände herrschen.

Elterntaxis kommen angefahren, oft mit überhöhter Geschwindigkeit und parken vor dem Schulhof kreuz und quer. Schnell werden die Kinder aus dem Auto gelassen und wenn es eben geht bis vor die Klassentür gebracht. Dies stellt inzwischen ein erhebliches Sicherheitsrisiko für alle Kinder dar.

Weitere Meldungen zu dem Thema

Stellungnahme zur Schließung des Marienhospitals

17.06.2019 ·

Liebe Aktive gegen die Schließung des Marienhospitals, wir Grüne Iserlohn unterstützen die Bürgerinnen und Bürger sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Marienkrankenhauses Letmathe dabei, ihr Krankenhaus vor der Schließung zu bewahren. Uns ist dabei bewusst, dass die Rahmenbedingungen für kleine Krankenhäuser in Deutschland in den letzten Jahren und insbesondere mit Beginn des Jahres 2019 immer schwerer geworden sind. Es wird in Zukunft immer mehr kleine Krankenhäuser der...

Zum Rücktritt des Bürgermeisters

09.05.2019 · Ratsfraktion, Verwaltung

Zum angekündigten Rückzug des Bürgermeisters erklärt die Ratsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: Mit Respekt nimmt die Fraktion der GRÜNEN den angekündigten Rücktritt des Bürgermeisters zur Kenntnis.

Aufhebungsvertrag mit ehemaligem Mitarbeiter der Stadt

30.04.2019 · Ratsfraktion, Verwaltung

Mit großem Erstaunen hat auch die Fraktion der Grünen zur Kenntnis genommen, dass eine vergleichsweise hohe Summe (Bericht IKZ vom 30.4.2019) für einen Aufhebungsvertrag an einen ehemaligen Mitarbeiter der Stadt Iserlohn gezahlt worden ist.

Stichwahl abgeschafft: Ein schwarzer Tag für die kommunale Demokratie

14.04.2019 · Ratsfraktion

Mit den Stimmen der Fraktionen von CDU und FDP hat der nordrhein-westfälische Landtag heute die Abschaffung der Stichwahl bei der Wahl für kommunale Hauptverwaltungsbeamt*innen beschlossen. Damit wird auch die Bürgermeisterwahl 2020 in Iserlohn ohne zweiten Wahlgang stattfinden.

Grüner Stammtisch

14.04.2019 · Ortsverband

Die GRÜNEN Iserlohn treffen sich am Mittwoch, den 17.04.2019, um 18:00 Uhr zu ihrem Stammtisch in der Schankwirtschaft „Hennes“, Am Dicken Turm 45 in Iserlohn (zu erkennen an dem GRÜNEN Tischaufsteller). Hierzu sind alle Bürger*innen eingeladen, die Interesse an GRÜNER Politik haben und sich in lockerer Atmosphäre austauschen wollen.

Das schlechte Abschneiden beim Fahrradklimatest ist das Ergebnis einer rückwärtgeandten und ängstlichen Iserlohner Politik

14.04.2019 · Ortsverband, Verkehr

Für die Grünen Iserlohn ist das Abschneiden Iserlohns beim Fahrradklimatest des ADFC nicht überraschend, weil es keine neuen Erkenntnisse bringt. Dass das Stadtzentrum per Rad schlecht zu erreichen ist, dass zu viele Umwege gefahren werden müssen, um verhältnismäßig sicher ans Ziel zu kommen und dass zu wenig für den Radverkehr in Iserlohn getan wird, ist allen Verantwortlichen in der Iserlohner Politik und der Verwaltung schon seit mindestens fünfzehn Jahren bekannt.

Die „Fridays for Future“-Demonstrationen sind der Beginn eines Generationenkonflikts

18.03.2019 · Ortsverband, Umwelt, Jugend

Für die Grünen in Iserlohn zeigen die „Fridays for Future“-Demonstrationen den Beginn eines Generationenkonflikts auf, der die Gesellschaft noch lange beschäftigen wird.